Stricken, Häkeln, Fotografie, Garten

Zum Mitnehmen



  Startseite
    Socken 2010
    Fertig 2010
    Socken 2009
    Fertig 2009
    Socken 2008
    Fertig 2008
    Socken 2007
    Fertig 2007
    Handarbeit
    Häkeln
    Fertig 2006
    Fertig 2005
    Fotografie
    Garten
    Was nirgens paßt
  Über...
  Archiv
  Links
  Haftung für Inhalte und Datenschutz
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    stricklemmie

    louzee
   
    umgarnendes

   
    nachbarinnen

   
    wollirmi

    maschenkunst
    wollecke
    - mehr Freunde




  Links
   
   
   
   QuiltTine's Hobbys
   
   Herbstgold
   Bergzauber
   Raglanvonoben.de
   Schnulli
   Kerstin
   Gitwerg Dagmar
   Handarbeitskram von Selana
   stricken und mehr ;O)
   Maus
   
   Margrit strickt
   Hippezippes Sockenstrick
   Lisbeths Masche
   
   



Counter Mit Bloglines abonnieren Webnews



http://myblog.de/nadelmasche

Gratis bloggen bei
myblog.de





Diese

zwei Deckchen sind die letzten Tage vom Häklehaken gefallen.
Eines mit 35 cm Durchmesser (links) und das andere hat einen Durchmesser von 37 cm.





Hier noch ein Foto meiner im Kochtopf gebadeten und gespannte Runden Decke an ihrem Bestimmungsort.






Auch wenn ich mich wiederhole, ich will Frühling, mein Göga auch, er hat die Nase voll von der Fahrerei im Schnee und vom

Shoveling Snow Snowy House

Jetzt werde ich noch etwas auf Blogrunde gehen und dabei Chocolate vernaschen. Dann geht es wieder an den Häkelkaken.

Allen ein schönes Wochenende.
3.3.06 21:01


Das quitschende Nadelspiel

Alle die, die regelmäßig bei mir lesen, können sich ein mein "quitschendes" Nadelspiel erinnern. Bedanken möchte ich mich erst mal für den Rat, die Nadeln durch die Haare ziehen, habe ich bis dahin noch nicht gewußt.

Aber die Sache half nichts, die Nadeln blieben stumpf. Man sah auch bei genauem Hinsehen einen Unterschied in der Beschichtung.

Die Mail an den "Obervertreiber" der Nadeln hatte ich bereits geschrieben. nach fast 1 1/2 Woche später, bat mich der "Obervertreiber" die Nadeln einzuschicken. Was ich auch tat.

2 Tage später bekam ich einen dicken Umschlag deren Inhalt mit folgendem Inhalt:




An den "Obervertreiber habe ich ja nur geschrieben, weil der Kassenbon weg war, sonst hätte ich die Nadeln im Laden umgetauscht.
Aber hier hat frau w o h l - m e h r - d a v o n. Clapping Hands
4.3.06 17:15


Unterstützung

gab es heute vom Göga:

Heute wollte ich die ovale Decke spannen, also vor dem Frühstück habe ich ihr schon ein sehr heißes Bad angerichtet.

Nach dem Frühstück fragte Göga: "Wie bekomme ich warme Hände, um meinen Quick zu machen?" Darauf Frau: "Gehe doch die Decke baden." Danach funktionierte es mit dem Quick einwandfrei.

Göga ging sogar mit in die untere Etage, zur moralischen Unterstützung.
Von weitem beobachtete er mein 2 - stündiges Treiben auf dem Fußboden.

Nachdem die letzte Nadel drin war, hatte ich keine Kraft mehr, die Sprühstärke aus der Dose zu locken......................
Göga sprühte und sprühte, was das Zeug hielt. Meine Finger waren so gestreßt, ich hätte keinen Tropfen aus der Sprühdose gebracht.

Hier nun das lezte Foto der ovalen Decke (ist bald nicht mehr mein, vorsicht Feind liest mit):



Übrigens bei uns ist herrlichstes Wetter,
konnte heute , nachher kann ich die Wäsche trocken

Allen noch einen schönen Restsonntag.
5.3.06 14:52


Vom

Häkelhaken gehüpft sind die letzten Tage diese beiden Decken für die Geschenkekiste:
Lt. Anleitung soll es ein Tischset sein:
einmal 56 cm Durchmesser
einmal 35 cm Durchmesser, dazu gehören noch die Kleinen, aber mit denen kann ich mich gar nicht anfreunden.

Häkelnadel Nr. 6
Häkel- und Klöppelgarn



Den halben Tag habe ich heute trotz Schneeschauer mit Cleaning Windowszugebracht.

Es waren 4 von 12, aber die meiste Zeit brauche ich um die ganzen Blumentöpfe gleich mit in die Kur zu nehmen, wenn ich die schon mal wegräumen muß. Da habe ich mir jetzt etwas Ruhe für verdient.

Ich warte immer noch auf
Frühling.

Tschüß bis bald.
7.3.06 16:37


Ein Kuschelkissen

für den Garten habe ich mal schnell so nebenher fertig gemacht:

Material: Uralt (Riga)
96 m / 100g Nadelstärke 5
Verbrauch: 300 g
Rücken glatt rechts
Größe 40 x 40 cm

Bin gerade dabei nebenher, noch ein Zweites zu machen.




Heute war auch wiederCleaning Windowsangesagt. (8 von 12 fertig!!!)
Jetzt gibt es erst mal Hot Chocolate dann werde ich noch etwas auf Blogrunde gehen und anschließend Crochet

Ich hoffe meine Einträge werden nicht langweilig, ich habe herausgefunden, daß meinen Blog 24 Interessierte abonniert haben.
Da fühle ich mich schon etwas geehrt und freue mich
über Euer reges Interesse an meiner Seite .Kisses
D a n k e auch für Eure netten Kommentare.

An alle viele Grüße Nadelmasche.
9.3.06 15:26


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung